Ambulante Logopädie


Telefon: 0512/5331-7421

Email: therapie@isd.or.at

 


 

Die Aufgabe der Logopädie ist es, Kommunikationsfähigkeit wieder aufleben zu lassen und zu verbessern. Die Leistungen der AMBULANTEN THERAPIE werden in Form eines ärztlich verordneten Hausbesuches durchgeführt.

 

Das Angebot richtet sich an

  • SchlaganfallpatientInnen
  • Aphasien, Dysarthrien, etc.
  • Neurologische Erkrankungen: Morbus Parkinson, Multiple Sklerose: Ess- und Schluckstörung, Dysarthrien, Dyspraxien
  • Atem- und funktionelle Stimmstörungen: Aphonien, Dysphonien

 

Therapiemethoden

  • Aphasietherapie:
    gezielte Sprach- und Wahrnehmungsübungen zur Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit
  • Dysarthrie- u. Dyspraxietherapie:
    Artikulations- und Sprechübungen, um die Verständlichkeit zu verbessern
  • Ess- und Schlucktherapie:
    schrittweises Anbahnen und Automatisieren der einzelnen Schluckvorgänge
  • Atem- und Stimmtherapie:
    Atem- und Stimmübungen unter Berücksichtigung der gestörten Funktionen, die gezielt auf eine Verbesserung der Atmung und des Stimmklanges hinarbeiten

 

 

Download:

Folder Ambulante Therapie

 


Die Diplomlogopädinnen der ISD

 

DL Karin Dlesk, Mobil: 0664/ 800 93 7424

 

DL Ingrid Kofler, Mobil: 0664 / 800 93 7422

  

Montag bis Donnerstag, 08:00-16:00 Uhr

Freitag 08:00-12:00 Uhr

 

Adresse:

Haydnplatz 5, 6020 Innsbruck

Telefon:

0512 / 5331 - 7421 

Fax:

0512 / 5331 - 7429

E-Mail:

therapie@isd.or.at