Bei der Bebauung des Tivoli-Areals wurde besonders auf die ältere Bevölkerung der Landeshauptstadt Rücksicht genommen. Gegenüber dem neu errichteten Wohnheim stehen deshalb zehn moderne Seniorenwohnungen zur Verfügung. Die Appartements sind wie alle ISD-Wohnungen mit einem funktionellen Küchenblock (Mikrowelle, Geschirrspüler, unterfahrbares Waschbecken), rollstuhlgerechter Nasszelle und Notruf- bzw. Brandmeldesystem ausgestattet. Die Bewohnerinnen und Bewohnern profitieren von der guten Infrastruktur mit Supermarkt und Geschäften direkt im Haus. Gegenüber lockt das Café-Restaurant „Am Tivoli“ mit günstigem Mittagstisch und Sonnenterrasse.